Und täglich grüßt die Gebietsschutzmafia …

… mal wieder geht es los, und die Mafiakanaken melden sich wieder per Lautsprecher in meiner Wohnung.
Es geht mal wieder um 3D-Modelle und PC-Games-Entwicklung. Vor kurzem habe ich mal wieder eine neue 3D-Modell-WIP-Serie zum Thema ´Alltagsgegenstände´ angefangen und habe ein paar Bilder davon auf meine Webseite hochgeladen.

Und heute mal wieder melden sich diese Kriminellen, wie schon des öfteren, per Lautsprecher in meiner Wohnung und legen mir nahe dies zu unterlassen. Wörtlich hat dieses Mafia-Schwein gesagt: “Das mit deinen Alltagsgegenständen passt mir jetzt noch nicht, sowas mache ich gerade. Geh wieder zurück.

Ist wohl so eine Art “Digitale Futterneid-Gebietsschutzmafia” , oder wie nennt man solche Drohhansel ???

ICH SAGS DIR UND DEINEN KRIMINELLEN FREUNDEN NOCHMAL DU DRECKSAU :
!!! LECK MICH AM ARSCH DU KRIMINELLES STÜCK SCHEISSE !!!

—————–
UPDATE 01.03.2018 ca. 8.32 Uhr:
LOL, wenige Minuten nach diesem Blogbeitrag meldet sich hier eine Frauenstimme und sagt: “Jetzt gib halt nach.”
————
UPDATE 01.03.2018 ca. 9.24 Uhr:
Eben wieder Drohung mit Männerstimme: “Ich habs dir gesagt, sowas kriegst du heute noch nicht.”
Ich glaub das ist nicht nur eine Gebietschutzmafia, der Wixer denkt auch noch ich sei sein Leibeigener und er könnte bestimmen was ich so habe und was nicht. Danke liebe Politiker, daß ihr uns solchen kriminellen Dreck ins Land gelassen habt und seit Jahrzehnten durch eure politische Korrektness protegiert.
————
UPDATE 01.03.2018 ca. 10.05 Uhr:
Lol, es wird langsam wieder absurd. Der Kanake meldete sich eben wieder und meinte: “Du bleibst mein Fotograf heute.”
Zufällig bin ich ja von Beruf Fotograf, und wieder wenn ich was im Bereich 3D, Games, … etc. mache, melden sich diese Irren und versuchen mich zu vereinnahmen und versuchen mich für sich zu beanspruchen. WTF ?
————
UPDATE 02.03.2018:
Und wieder in der Nacht die typische “Schlafentzugsfolter” mit einem Brummton in der Wohnung wie schon mal im Blog hier beschrieben und weitere Drohungen.
Wieder die gleiche Situation wie schon vor/seit einiger Zeit. Und die peinliche Polizei/Justiz will von nix wissen, siehe hier.
————
UPDATE 02.03.2018 ca. 12.05 Uhr:
Wieder Morddrohungen gegen mich, als ich am PC sitze blitzt es in der Wohnung und der Kanake sagt dumpf durch die Wand oder per Lautsprecher: “Was sitzt du noch da, du hast da nichts verloren.”
————
UPDATE 02.03.2018 ca. 15.32 Uhr:
LOL, jetzt wird es noch absurder, die Mafiadrecksau droht mir eben in meine Wohnung und sagt: “Du musst dich jetzt entscheiden …”
Als ich zurückgebrüllt habe, das ich mich für nichts zu entscheiden habe, hat die Sau mir nochmal eine Morddrohung in die Wohnung reingeredet und gesagt:“Doch, du musst dich entscheiden, ob ich dich umbringe oder ob du freiwillig in die Psychiatrie gehst.”
LOL diese anscheinend vom Staat protegierte Mafia stellt mich vor die Wahl mich umbringen zu lassen oder freiwillig in die Psychiatrie zu gehen.

ICH SAGS DIR KRIMINELLEN ASOZIALEN SCHWULEN DRECKSAU AUCH GERNE NOCHMAL IN EINER VARIANTE DIE DU ABGEFUCKTES KRIMINELLES STÜCK SCHEISSE AUCH WIRKLICH VERSTEHST:
VERPISS DICH DU STÜCK SCHEISSE !!!
————
UPDATE 03.03.2018 ca. 18.50 Uhr:
Und wieder meldet sich diese asoziale Mafiasau in meiner Wohnung und droht mir “mich umzubringen, wenn ich in meiner Wohnung bleibe” , und sagt weiterhin “Du bleibst heute unser Sauhund.” Was wiederum auch schon öfter hier passiert ist und wiederum auf diese Polizeimafia hindeutet, die mich auf der Strasse schon vor längerer Zeit ihren “abgerichteten Polizeihund” genannt hat, “der jetzt mal die Klappe halten soll”.

UPDATE 04.03.2018 ca. 11.15 Uhr:
Eben wurde die Morddrohung wiederholt und eine Frauenstimme redete hier in die Wohnung hinein: “Trotzdem musst du dich jetzt entscheiden.”

UPDATE 08.03.2018 ca. 15.35 Uhr:
Wieder mal, kurz nachdem ich mich auf ein paar Stellenangebote beworben habe, meldet sich der Parasit wieder bei mir und redet hier in die Wohnung hinein: “Du sollst das jetzt lassen, du bist heute mein Hund, das machen meine Kinder jetzt.”
Wie so oft wenn ich mich bewerbe beschwert sich mein Stalker deswegen.

UPDATE 10.03.2018 ca. 11.50 Uhr:
und weiter gehts mit weiteren absurdesten Forderungen meiner Stalker an mich. Eben als ich meinen PC eingeschaltet habe, meldete sich wieder der dämliche Scheisskanake der hier immer per Lautsprecher reinredet und sagt: “Bitte Herr Kinzelmann, seins so gut, lassens des halt jetzt unseren.”
Und eben wieder ca. eine halbe Stunde später: “Du elende Ratte, lass des halt meinen”

UPDATE 10.03.2018 ca. 13.35 Uhr:
und wieder droht mir die Schutzgelderpresserdrecksau und sagt: “Jetzt wird jeder Schuss ein Treffer, weil du uns des nicht übergeben hast.”

UPDATE 10.03.2018 ca. 17.45 Uhr:
und mal wieder Morddrohungen, der Kanake redet hier rein und sagt: “Jetzt kommt dann dein Gott.” , nachdem er zwischenzeitlich immer wieder gemeint hat “Kinzelmann, gebens auf.” , und “Kinzelmann seins so gut.” etc. pp.
Eben noch meinte er, “jetzt kommt die Polizei, weil das laß ich mir nicht bieten.”
Das kennt die Schutzgelderpresserverkrebserdrecksau anscheinend nicht, daß er nix vom Deutschen bekommt.

UPDATE 13.03.2018 ca. 16.00 Uhr:
heute wieder das gleiche Theater mit diesen scheiss Kanaken, die meinen Privathaushalt für sich und ihre Kinder “besatzen” wollen. Zuerst wieder die Morddrohung mit “Du must dich jetzt entscheiden …” , dann noch Aufforderungen zu verschwinden: “Verpiss dich Alter, das Land gehört jetzt dann uns.” , und danach wieder: “Jetzt gib halt nach, des gehört schon längst unseren Kindern.”

Und eben wieder ein paar Minuten später belästigt mich dieser Stalker oder Parasit wieder und sagt: “So ein rücksichtsloser Hund, dieses Spiel gehört doch jetzt uns.”
Diese abgefuckten Arschlöcher scheinen extrem auf 3D Software etc. abzufahren, und schrecken vor keiner Schutzgelderpressung oder sonst was zurück.

UPDATE 17.03.2018 ca. 11.45 Uhr:
und weiter gehts mit den Vereinnahmungsversuchen durch diese abgefuckten scheiss Kanaken. Kaum bin ich zu Hause, kommen wieder Drohungen und Aufforderungen in meine Wohnung.
Zuerst meinte einer der Kanaken in forderndem Drohton: “Was hat dir mein Vater jetzt gesagt …” , kurz danach meinte er: “Gib halt jetzt bitte was ab.” , um dann mir dann mitzuteilen: “Du sollst uns doch eigentlich jetzt helfen.”
Also meinen diese Arschlöcher wieder mal ich sei ein öffentliches, soziales Hilfswerk und sie dürften sich bei mir aus dem Privathaushalt irgendwas raussuchen, und ich wäre verpflichtet irgendwas abzugeben oder sowas.

UPDATE 19.03.2018 ca. 22.45 Uhr:
und wieder, als ich mir ein paar kostenlose Assets von EPIC für die UNREAL-Engine runterlade, fängt die Gebietsschutzmafia-Schwuchtel wieder an zu meckern, meint “daß er sowas gerade macht und ich das nicht haben dürfe” , mein PC stürzt wieder ab und meine Emails fehlen nach dem Neustart. Ok ich hab natürlich Backup, aber trotzdem, diese Sau nervt alleine wegen der Frechheit mir vorschreiben zu wollen was ich dürfe und was nicht. Als ob diese Drecksäue direkt aus Russland aus der Sowjetzone kommen würden und so eine Art Monopol hier für sich aufbauen wollten. Abgefuckte, scheiss, kriminelle Drecksäue.
Dann meinte die Drecksau noch, dass ich dieses Land verlassen solle, und ich das seinen Kindern geklaut hätte etc.. (HEY KANAKE DIE UNREAL ENGINE IS FREE TO DOWNLOAD, DIE KANN ICH DEINEN DEGENERIERTEN KINDERN GAR NICHT GEKLAUT HABEN DU STINKENDE KANAKENSAU). Absurder könnten sich diese Kriminellen nicht benehmen. Die versuchen hier anscheinend eine Art Mafia-Rechtsraum zu etablieren. VERPISST EUCH IHR DRECKIGEN KRIMINELLEN SÄUE.

UPDATE 20.03.2018 ca. 0.19 Uhr:
eben wieder droht mir diese Gebietsschutzdrecksau und redet in meine Wohnung hinein: “Ich hab dich gewarnt jetzt, sowas haben jetzt zuerst wir.”

LOL KANAKENDUMMSAU, DA DU EIN GEHIRNAMPUTIERTER KRIMINELLER BIST, ERKLÄR ICH DIR SCHNELL WAS. BENUTZ MAL GOOGLE UND YOUTUBE, UND SUCH NACH “3D-TUTORIALS” , DANN WIRST DU DUMMES, DEGENERIERTES DRECKSTÜCK FESTSTELLEN, DASS MILLIONEN MENSCHEN AUF DER GANZEN WELT DIESE SOFTWARE NUTZEN, UND UNENDLICH VIELE MENSCHEN WAS IN DEM BEREICH MACHEN. DAS HEISST, DASS ES DIR ABGEFUCKTEN DRECKSCHWEIN ABSOLUT GAR NIX NÜTZT MICH DAVON ABZUHALTEN, WEIL DAS IM JAHR 2018 BEREITS WELTWEITER MAINSTREAM IST. ALSO FUCK OFF DU DRECKIGE SAU.

UPDATE 20.03.2018 ca. 9.00 Uhr:
Auch heute wieder die üblichen (Mord-)Drohungen. Es blitzt in der Wohnung und der Kanake sagt:“Das kriegen jetzt meine Kinder”.
Also gibts wohl nur zwei Möglichkeiten. Entweder ist der Kanake zu dämlich sich die Software selbst runterzuladen, oder er ist wirklich ein Gebietsschutzverbrecher der mir das verbieten möchte. In beiden Fällen Kanake: FUCK OFF, DEINE HÄSSLICHEN KACKKINDER KRIEGEN NIX VON MIR, UND ICH LASS MIR VON DIR KRIMINELLEN NICHT VORSCHREIBEN WAS ICH MACHE.

UPDATE 26.03.2018 ca. 14.30 Uhr:
Wieder mal ist es an meinem Sitzplatz in der Wohung plötzlich viel zu heiss, als ob ich mit irgendeiner Antenne oder irgendeiner Form von Elektrosmog bestrahlt werde, und wieder droht der kriminelle Erpresser per Durchsage in meiner Wohnung: “Das gehört mir heute schon alles.”
Also wieder Morddrohungen und vielleicht sogar ein Mordversuch durch Verkrebsungsmord per Bestrahlung mit irgendwelchen Antennen ?

UPDATE 31.03.2018 ca. 6.30 Uhr:
Gestern habe ich mal wieder was mit der Unreal Engine gemacht, und wie könnte es anders sein, natürlich hat sich die Gebietsschutzmafia mal wieder bei mir gemeldet, und mir gedroht, ich solle das unterlassen weil “nur sie das gerade hätten, und ich das jetzt lassen solle.” etc. und mein PC ist wieder mehrfach abgestürzt.

Aber dabei ist es nicht geblieben. Heute am früheren Morgen um ca. 6.30 Uhr wurde ich wieder bedroht und wieder wurde ich eventuell Opfer eines Mordversuchs mit den schon beschriebenen Emissions-“Verkrebsungs”-Waffen.
Jedenfalls wurde mir als ich noch im Bett lag wieder plötzlich aus einer Richtung kommend extrem warm am Körper, als wieder wurde ich wohl mit irgendeiner Antenne bestrahlt, und im Moment danach hörte man in der Wohnung wieder jemanden sagen: “Bleib da jetzt weg, da wirds dir doch zu warm.”
Also die Verbundene Drohung, wenn ich nicht von Unreal und 3dsMax etc. wegbleibe, dann möchte diese Mafiadrecksau mich mit diesen Waffen ermorden oder beschiessen.

UPDATE 04.04.2018 ca. 01.00 Uhr:
Wieder während ich am PC sitze wird mir von einer Seite her deutlich zu warm (aber nicht von der Seite des PCs und dessen Belüftung), und wieder bekomme ich hier in meine Wohnung zeitgleich Drohungen hineingesprochen wie z.B. eben von einer Frauenstimme: “Zufälle gibts Herr Kinzelmann.” und kurze Zeit später hört man: “Des gibts doch nicht, der gibts nicht unseren Kindern.”
Wieder muss ich wegen dieses “Strahlen- oder Elektrosmog-Angriffs” von meinem PC weggehen. Wieder bin ich anscheinend Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls oder sonstigen Verbrechens geworden.
Funfact am Rande: In London ist die Mordrate mittlerweile höher als in New York. In Deutschland ist die Tendenz wohl bald die gleiche.

Die nicht ganz unwichtige Frage ist: Ist das jetzt die örtliche Polizeimafia die mich hier dauernd überfällt und mich zum “apportieren erziehen möchte”, weil die Polizei in keinster Weise an der Sache interessiert ist und so tut als ob ich mir das nur einbilden würde, oder sinds irgendwelche Scheisskanaken unbekannter Herkunft und die Polizei ist nur mal wieder zu scheissdämlich, um zu begreifen was hier läuft ? Aber in Augsburg wundert ja nix mehr. Dafür hat Bayern ja bald Polizeigesetze wie Russland zu Zeiten des “Kalten Krieges”. Nur was nützts, wenn sich die Polizei dumm stellt oder wirklich so dumm ist ?

UPDATE 18.04.2018 ca. 19.30 Uhr:
und wieder, die nächste Morddrohung, der nächste Mordversuch gegen mich.
Ich habe eben an meiner Webseite herumgebastelt, und dies hat dieser Gebietsschutz-Stalkermafia scheinbar mal wieder nicht gepasst. Jedenfalls wurde mir plötzlich am Brustkorb auf der linken Seite am Herzen deutlich warm, als ich am PC saß, und eine Frauenstimme sagte in meine Wohnung hinein:”… du musst dich jetzt entscheiden …
Also wieder der Zusammenhang, daß wenn ich mich am PC weiterbilde oder etwas mit 3D-Software, Webdesign etc, mache, ich oftmals kurze Zeit später bedroht , oder eben manchmal sogar in meiner Wohnung mit irgendeiner Art Emissionswaffe beschossen werde.

UPDATE 20.04.2018 über den Tag verteilt:
Heute auch mal wieder mehrfach Drohungen und Aufforderungen meine Sachen weiterzugeben. Einer der Scheisskanaken wieder hier in die Wohnung reingeredet: “Jetzt gib halt endlich weiter, du alter Hund.” , wie seit Jahren die gleichbleibende Aufforderung endlich meine Sachen wie PC und Software etc. weiterzugeben.
Und eben grade wieder, ca. 15.30 Uhr, Morddrohung und eventuell weiterer Mordversuch. Die Frauenstimme drohte wieder: “Gut dann mach ichs dir halt wieder warm.” und ein paar Sekunden später wurde es am PC plötzlich wieder so heiss, daß ich erstmal vom PC wegmusste. Also wurde ich wieder mit irgendwelchen Funk-oder Radiowellen, oder mit weiss der Geier was hier angegriffen.
Und unser peinlicher Drecksstaat läuft nach wie vor irgendwelchen Deppen hinterher, die hier mit Holzlatten und Äxten auf der Straße aufeinandereinschlagen, und tut so, als ob er nicht wüsste, was die Kanaken und die mutmaßliche Polizeimafia hier wirklich betreiben.
Normalerweise sind unsere durchlauchten Freunde und Helfer ja wegen jedem Parkvergehen sofort zur Stelle und wittern leichte “Anzeigen” um die Karriere zu befeuern. Aber kaum ruft jemand wegen potenziellem Verkrebsungsmord die Polizei um Hilfe, plötzlich machen unsere in den Medien als hochqualifizierte Superhelden dargestellten Polizisten einen riesigen Bogen um die ganze Sache. Scheut hier der Teufel das Weihwasser, oder was ist hier faul im Staate Bayern ???

UPDATE 21.04.2018 ca. 19.00 Uhr:
Kaum lade ich Updates für die Unreal Engine vom Internet runter, schon melden sich meine “gebietsschützenden Oligarchenfreunde” wieder, und legen mir nahe das jetzt auszumachen, weil das deren Kindern gehören würde. Also wörtlich hat der anonyme Digitalstalker gemeint: “Das haben meine Kinder bekommen, du machst das jetzt aus.
Die Frage die sich aufdrängt: Machen die das bei allen Millionen Gamedesignern und Hobbyisten, welche Sachen wie 3ds Max und Unreal etc. benutzen, oder ist das ein Privileg, welches mir hier exklusiv zuteil wird ???

UPDATE 21.04.2018 ca. 20.55 Uhr:
Und wieder Morddrohung oder gar Mordversuch. Eben grade eine unbekannte Stimme in der Wohnung: ”Akimann ich würd dir doch raten zurückzugehen, jetzt kommen unsere Jungs, und die schiessen auch recht gut.
Und eine Sekunde später hatte ich einen nadelstichartigen Schmerz auf der Stirn, anscheinend wieder mit irgendeiner Art Emissions- oder Strahlenwaffe.

Meine Antworten auf solch freundliche Offerten kennt ihr ja mittlerweile:
FUCK OFF DU GEBIETSSCHUTZMAFIADRECKSPACK. IHR SEID WOHL AUCH DIE, DIE DIE ZWANGSPROSTITUIERTEN FICKEN. IRGENDWER MUSS DAS JA SEIN, SOVIELE WIE ES DAVON GIBT. ICH BINS JEDENFALLS NICHT UND ICH BEDROH AUCH NIEMANDEN WEGEN FREI ERHÄLTLICHER SOFTWARE IHR SCHWANZLUTSCHENDEN VERSAGER.

UPDATE 08.05.2018 ca. 18.30 Uhr:
Hmmmm, man glaubt es nicht. Nach wie vor werde ich belästigt, bedroht und angegriffen von Unbekannt. Gestern Nacht mal wieder ein bemerkenswerter Vorgang/Vorfall.
Ich wurde wie die ganzen vergangenen Wochen auch, wieder und wieder mit dieser Lautsprecherstimme aufgefordert “etwas weiterzugeben” , meist ist damit wohl mein PC und meine Software gemeint, so waren die “Forderung” jedenfalls in der Vergangenheit oftmals gestrickt. Jedenfalls nachdem ich wieder aufgefordert wurde “weiterzugeben” , wurde ich in meiner Wohnung wieder punktuell am Arm mit etwas bestrahlt, sodass ich wieder mal einen plötzlich auftretenden heissen Fleck am Arm hatte und reflexartig meine Hand von der PC-Maus nehmen musste. Einen Augenblick später meldete sich anscheinend der “Kompanion” des anderen Erpressers, und sagte per Lautsprecher (oder durch die Wand einer Nebenwohung ?): “Achim, Verstehst du mich jetzt“. Dazu kamen noch Drohungen wie:”Dich schlagen wir krankenhausreif, dann wirst du uns vielleicht verstehen und was weitergeben.
Ums kurz zu machen: wieder mal bewaffneter Raubüberfall mit Emissionswaffeneinsatz in meiner Wohnung durch Unbekannt. Jetzt weiss ich auch warum wir plötzlich die beste Kriminalitätsstatistik seit 1992 haben. Die Polizei weigert sich schlicht und ergreifend solche Verbrechen als real anzuerkennen, somit tauchen Verbrechen dieser Art nicht in der offiziellen Statistik auf , welche bis vor kurzem noch ein Horrorszenario offenbarte.
Was ich gerne hier noch im Text anfügen würde, kann ich mir aus finanziellen Gründen leider nicht leisten.

kleines Update eine Stunde später um ca. 19.30 Uhr:
meine Stalker sind nach wie vor präsent, eben hat ein Unbekannter zum offenen Balkon hereingesprochen und gesagt: “Hörns halt jetzt auf solche Gerüchte in die Welt zu setzen Herr Kinzelmann.

LOL, es wird also keine Meinung und keine Dokumentation ausserhalb der Mainstream-Verarschungs-Presse-Medien-Scheinwelt geduldet. Falls der Stalkerdrohdepp möchte, ich habe genug Dokumentations- und Fotomaterial, die eine unendliche Indizienkette ergeben und teilweise echte Beweise, daß ich hier die Wahrheit sage. Also verpiss dich du dreckige Stasisau !

UPDATE 10.05.2018 ca. 23.00 Uhr:
Und wieder werde ich von dieser unbekannten […]Kanakenmafia […]Polizeimafia […]Gebietsschutzmafia […]sonstige Mafia (zutreffendes bitte ankreuzen) massiv bedroht und in meiner Wohnung angegriffen.
Gestern Nacht wurde ich wieder mit dem schon oft genannten Brummton um den Schlaf gebracht und ich wurde im Bett (!) mit irgendeiner Form von Emission bestrahlt. Am Morgen dann hat einer dieser Unbekannten dann mehrfach per Lautsprecher in meine Wohnung reingeredet und mir mal wieder eine Morddrohung zukommen lassen. Er sagte mehrmals:”Achim, Du bist des Todes wenn du mir nicht hilfst.” Was derjenige damit bezwecken möchte ist mir nicht so ganz klar, da ich ja nicht mal weiss wer er bzw. wer die sind, denen ich helfen solle, und weswegen. Also WTF ?????

Jetzt eben um ca. 23.00 Uhr habe ich meinen PC eingeschaltet und wollte was mit Mudbox (eine 3D Software) machen, da ich wieder ein kleines 3D-Projekt angefangen habe, und keine 3 Minuten später meldet sich einer dieser Stalker-und Drohkanaken per Lautsprecher und sagt:”Kinzelmann, lass des meinen Kindern.

Also diese absurden Gebietsschutz-Dreckskanaken versuchen nach wie vor mich in meinem Haushalt zu bedrohen, verlangen ich solle meine Sachen deren Kindern überlassen und ich dürfe meine Sachen gar nicht selbst benutzen, stalken mich rund um die Uhr, bedrohen mich nach wie vor mit illegalen Waffen etc. pp.

Dir Bayern-Staat,
fick dich in dein schwanzlutschendes, wegschauendes, nutzloses, unglaubwürdiges, Möchtegern-Pseudo-Sicherheitsstaats-Knie. Deine peinlichen Möchtegernsicherheitsgesetze, die du zur Zeit wie die längst untergegangene Sowjetunion verabschiedest sind nichts als Makulatur. Du bist und bleibst ein unfähiges, kriminelles Konglomerat aus wegschauenden, korrupten Scheisshäufen, die vor Kameras wichtig tun und wenns drauf ankommt wegsehen und dann in politische Korrektness verfallen, und bekämpfst und verurteilst obendrein noch die, die sich dagegen wehren überfallen zu werden.
FUCK OFF DU DRECKSSTAAT.

UPDATE 11.05.2018 ca. 00.40 Uhr:
Der Stalker-Dreckskanake gibt nicht auf. Eben wieder redet er mit dunkler “Anabolika-Kalaschnikow-Stimme” in meine Wohnung rein und sagt: “Kinzelmann, du sollsch jetzt gehen, und stehen lassen was du gemacht hast. Das übernehme jetzt ich.

KANAKE, SEID IHR DRECKSÄUE ALLE LERNRESISTENT ??? WIE OFT HABE ICH EUCH ABGEFUCKTEN KRIMINELLEN SCHON GESAGT DASS IHR NICHTS VON MIR BEKOMMEN WERDET, IHR SCHEISS DÄMLICHEN DRECKSDEPPEN ?

UPDATE 11.05.2018 ca. 01.15 Uhr:
Und wieder der Kanake redet hier rein und sagt wieder:”Achim Du bist des Todes wenn Du mir jetzt nicht hilfst.”, ich hab dann gesagt, er könne mich kreuzweise und solle sich verpissen, was er anscheinend auch gehört hat (was darauf schliessen lässt dass er nicht nur einen Lautsprecher sondern auch ein Mikrofon hier versteckt hat, in den Wänden vielleicht ?), und er antwortetet auf meine Abweisung mit:”Also gut, dann lass ich dich jetzt durch.” Was ich als Morddrohung auffasse, zumindest aber als Gewaltandrohung von Unbekannt.

FUCK OFF DU DRECKIGE PARASITENDRECKSAU, DENKST DU IM ERNST ICH HÄTTE DAS VERLANGEN EINER LAUTSPRECHERSTIMME ZU HELFEN DIE IMMER FORDERT, DASS ICH MEINE SACHEN DEN KINDERN DER LAUTSPRECHERSTIMME ÜBERLASSE, UND DIE MIR MIT TOD ETC. DROHT ???

UPDATE 11.05.2018 ca. 04.20 Uhr:
OMFG, eben wieder der Stalker hier reingeredet, einmal meinte er, dass “er das hier jetzt alles übernehmen würde” , und eben sagte er:”Achim Kinzelmann ist meine Lebensversicherung.
LOL jetzt bin ich schon zur Geisel befördert worden. Ich dachte ich bin nur Ziel eines Raubüberfalls, aber nein ich bin eine Lebensversicherung. Oder will mich jemand umbringen und dann eine Lebensversicherung kassieren ?

UPDATE 11.05.2018 ca. 14.30 Uhr:
… und weiter gehts mit parasitären Übernahmeversuchen. Eben hat einer der Kanaken hier reingeredet und meinte:”Du lasch des jetzt gehen, des is unsers jetz.” also in örtlichenm Akzent wollte er mir mitteilen dass ich seiner feindlichen Übernahme zum Opfer gefallen bin.

UPDATE 12.05.2018 ca. 23.40 Uhr:
… und weiter gehts miit den Drohungen dieser Gebietsschutzmafia gegen mich.
Wieder als ich mich eben auf mehrere Arbeitsstellen in Deutschland beworben habe, bekomme ich Drohungen in meine Wohnung hineingesprochen, und wieder werde ich mit mir nicht näher bekannten “Strahlenwaffen” beschossen.
Die Sache lief eben wie folgt ab. Ich sitze vorm PC schreibe wie gesagt Bewerbungs-Emails, und schon während ich diese schreibe, werde ich mit Sätzen wie z.B.: “Kinzelmann du sollst das jetzt bleiben lassen” etc. bedroht. Dies beweist, daß diese Mafia nach wie vor meinen PC livestreamt und direkten Zugriff auf meinen PC hat.
Als ich dann die letzte Bewerbungs-Email von eben wegeschickt hatte, habe ich wieder mal einen sehr unangenehmen nadelstichartigen Schmerz auf den Kopf gespürt. Dies passiert sehr oft ausgerechnet dann, wenn ich gleichzeitig von dieser Mafia bedroht werde, ich mich aber nicht darum kümmere was diese Kriminellen von mir wollen. Also scheinen diese Krimninellen diese “Strahlenwaffen” als Potenzverstärker und Argumentationsverstärker zu benutzen, damit Personen wie ich den Anweisungen dieser Kriminellen folge leisten.
Die offizielle Antwort von z.B. dem Bundesamt für Strahlenschutz, dem ich diese Vorfälle bereits mehrfach gemeldet habe, ist sinngemäß wie folgt: “Solche Waffen gäbe es nicht bzw. sind nicht bekannt, und in Deutschland konnte noch nie nachgewiesen werden, daß irgendwer damit angegriffen worden wäre.
LOL, und solche Antworten bekommt man von einem Bundesamt in einem Erste-Welt-Highttech-Industrieland im Jahr 2018, welches Speerspitze der Nato gegen die Russen spielen möchte. Wenns nicht so traurig wäre, würde ich mich darüber kaputt lachen.

UPDATE 13.05.2018 ca. 17.35 Uhr:
Nächster Angriff auf mich, nächste Provokation. Nächster Mordversuch an mir ?
Eben als ich am PC sitze, habe ich plötzlich ein sehr unangenehmes Kribbeln im Kopf, als ich den Platz verlasse hörte es genauso schlagartig auf, wie es eben angefangen hatte. Also wurde ich wieder mit irgendeiner Art Waffe bestrahlt. Kurz darauf hört man wieder mit einer der bekannten Stimmen in meiner Wohnung folgenden Spruch: “Achim, ich habe dich gewarnt. Wenn du nicht hilfst bist du des Todes.
Und mal wieder hört man einen Nachbarn schwere Dinge über den Boden ziehen (was bei einer Elektrosmogwaffe wohl zu erwarten ist, daß sie schwer und groß ist), was ich der Polizei auch schon gesagt habe, was die Polizei aber nicht zum Anlass genommen hatte um wegen z.B. `Gefahr im Verzug` mal in die Wohnung reinzuschauen.
Also du Drecksstaat, gibst vor mit strengeren Gesetzen gegen die gefährlichen Kriminellen vorzugehen, bist aber zu dämlich die bereits bestehenden, meist ausreichenden Gesetze zu nutzen. Bayern bei dir ist Hopfen und Malz komplett verloren. Zum Glück bin ich Schwabe und muss mich nicht so sehr für dich schämen.

UPDATE 14.05.2018 ca. 19.30 Uhr:
Wieder werde ich wegen meiner Bewerbungstätigkeit bedroht und beschossen.
Habe eben wieder ein paar Bewerbungen verschickt und ein paar Jobangebote im Internet gesucht, als sich wieder diese Mafiadrecksau bei mir anscheinend aus einer anliegenden Nebenwohnung meldet und sagt: “Lassens gut sein Herr Kinzelmann.
Als ich der Drecksau dann gesagt habe dass ich keine Beratung von ihm haben möchte, drohte er mir wieder und sagte: “Gut dann wirds ihnen halt wieder ein bisschen heiss.” Und tatsächlich wurde mir Sekunden später wieder von der Seite heiss als ich vorm PC saß.
Also wieder potenzieller Mordversuch mit unbekannten Emissionswaffen, weil ich mich völlig legal auf Arbeitsstellen beworben habe. Meiner Meinung nach eine Polizeimafia/Behördenmafia, da die Polizei und die Behörden die ich verständigt habe mal wieder wegschauen und sich dummstellen. Und ich hab die Behörden (Bundesamt für Strahlenschutz, Bundeswehr, Polizei München/Augsburg, Stmi München, LfU Augsburg/Bayern, Stadtwerke Augsburg, und noch weitere Adressen die mir dort gegeben wurden, wie z.B. Umweltmedizinisches Zentrum ZK Augsburg etc.) nicht nur einmal davon in Kenntnis gesetzt, daß ich hier bedroht werde und mit unbekannten Emissionswaffen bestrahlt werde.

kleines Update um ca. 20.08 Uhr, nach dem letzten Update um 19.30:
eben wieder droht mir der Kanake und sagt: “Halt die Fresse Achim Kinzelmann.” und wieder trampelt jemand in einer Nebenwohnung herum und es wurden wiedermal schwere Gegenstände bewegt.

UPDATE 15.05.2018 ca. 21.34 Uhr:
Und nächste Runde der Agent Provokateur Taktik dieser Unbekannten .
Wieder als ich mich Online und per E-Mail bewerbe wird es plötzlich wieder zu warm an meinem PC-Sitzplatz, und wieder mal versucht einer dieser Kanaken einen Vereinnahmungsversuch bei mir. Wie schon oft passiert, redet ein Unbekannter in meine Wohnung rein und sagt: “Du gehörst jetzt zu Israel.” Das gleiche kam schon ein paar Mal vor, mit verschiedenen “Destinationen” . Manchmal sagt er: “Du arbeitest jetzt für die USA.” und manchmal sagt er: “Du gehörst jetzt zu den Türken.” etc. pp.
Irgendeine scheiss Störung findet hier immer statt wenn ich Bewerbungen schreibe.

AN DEN PARASITEN ODER STALKER ODER AGENT-PROVOKATUER-SCHWEIN ODER WIE DU DICH SELBST NENNST:
ICH BIN DEUTSCHER, MIT AUSWEIS DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND, ICH BIN KEIN JUDE UND KEIN MOSLEM SONDERN CHRIST, RÖMISCH-KATHOLISCH, WIE FAST ALLE IN BAYERN, UND ICH ARBEITE NICHT FÜR ISRAEL UND NICHT FÜR DIE TÜRKEI UND AUCH NICHT FÜR DIE USA.
ALSO VERPISS DICH UND NIMM DEINE STALKERFINGER AUS MEINER PRIVATSPHÄRE DU VERKREBSERDRECKSAU.

UPDATE 16.05.2018 ca. 17.45 Uhr:
Und wieder die nächste Absurdität als ich meinen PC einschalte und mich um meine Bewerbungen kümmere, meldet sich sofort die Stimme dieses irren Stalkers wieder und sagt Sachen wie: “Jetzt lass halt des mit dene Bewerbungen, du bleibsch doch unser Hund jetzt.” und “Ich warn dich jetzt, du gehörsch jetzt der Stadt Augsburg.
Als ich eben eine Bewerbung nach England versendet habe, meldet sich die Stimme und droht: “Ich sags dir, wenn du dich bei denen bewirbsch …
??????? 🙁

UPDATE 07.06.2018 ca. 19.15 Uhr:
Soooooo, hier gehts mal wieder nach längerer Pause weiter. Nicht daß es nichts zu berichten gegeben hätte, ganz im Gegenteil. Aber für das was hier alles passiert ist, muss ich einen eigenen Blogbeitrag schreiben, weil es einfach so schrecklich und herrlich absurd ist und nicht in diesem Monsterblogbeitrag untergehen soll.
Aber nun erstmal ein kleiner Auszug aus den letzten drei Tagen. Wieder mal wurde mein vor nicht allzulanger Zeit frisch installierter PC so zerschossen, daß ich ihn schon wieder neuinstallieren musste. Ich hatte natürlich ein startklares Backup, aber kaum hatte ich das in den PC eingebaut, schon hatte das Backup den exakt gleichen Fehler. Ok, Sie ahnen es schon, ich habe sowas befürchtet und habe noch ein paar Backups mit den Daten die meine vitalen Interessen tangieren und somit war selbst dieser Backuptotalausfall für mich zu verschmerzen.
Und da wären wir auch schon beim Thema. Während der Neuinstallation meldeten sich wieder meine Frrrreunde von der Gebietsschutzmafia.
Das Spielchen ging in etwa so:
Während der Installation kamen wieder mal die obligatorischen Lautsprecherdrohungen in meiner Wohnung mit Sätzen wie: “Du lässt das jetzt gehen, das machen wir jetzt. ” und “Das kriegen meine Kinder jetzt. ” und “Gib jetzt auf, du hast doch keine Chance gegen uns. ” und mal wieder besonders lustig, eine Kinderstimme die sagte: “Sowas kriegt nur der Polizeihund.”
Also bringen irgendwelche Scheisskanaken ihren Kindern hier in Bayern/Deutschland bei, daß es zweibeinige, menschliche Polizeihunde gäbe, denen anscheinend Privilegien wie 3D-Grafiksoftware und Grafiktabletts etc. zu teil würden. So normale 0815-Menschchen wie ich, dürften nach deren Weltanschauung sowas wohl anscheinend nicht besitzen. LOLOLOLOLOL, ROOOOOFFFLLLLL, MUHAHAHAHAHA, WTF, Was erlaube Strunz ?
Jedenfalls werde ich seit der Neuinstallation weiterhin fleissig mit demotivierenden Botschaften bombardiert, welche als Bottomline die Botschaft transportieren: Ich nix braver Polizeihund, ich nix dürfe habe PC mit tolle Software, ich müsse weitergebe das Gerät, weil ich nix dürfe habe.

Schreibe einen Kommentar