NEIN

Hervorgehoben

Ich kanns dir Drecksau und deiner Stalkerbande auch nochmal schriftlich in meinem Blog mitteilen:

ICH VERKAUFE MEINEN PC UND MEINE SOFTWARE NICHT.

ICH VERSCHENKE MEINEN PC UND MEINE SOFTWARE NICHT.

ICH SPENDE MEINEN PC UND MEINE SOFTWARE NICHT.

ICH VERLEIHE MEINEN PC UND MEINE SOFTWARE NICHT.

ICH VERMIETE MEINEN PC UND MEINE SOFTWARE NICHT.

ICH BIN KEIN MIETBÜRO UND KEINE MIETWERKSTATT.

Damit müssten alle Unklarheiten beseitigt sein. FUCK OFF.

(UPDATE 13.11.2019: Leider aus aktuellem Anlaß mußte ich den Blogbeitrag nochmal nach vorne holen, weil diese kriminellen Deppen seit drei Tagen Amok laufen um mir zu erklären, daß ich meinen PC jetzt endlich hergeben solle)

(UPDATE 07.06.2021: Nachdem ich jahrelang der Mafia getrotzt habe und meinen PC nicht hergegeben habe, kam am 12.05.2021, um 6.30 Uhr die Polizei und hat meinen PC „beschlagnahmt …)

Ich bin ein Unsicherheitsfaktor im System !

Hervorgehoben

30.04.2024:
Habe eben meinen Blog angesurft und wurde mit einem roten Warnscreen vor mir selbst gewarnt, weil mein Blog angeblich Phishing betreiben würde.
Ich habe natürlich sofort an Microsoft Defender geschrieben, dass dies wohl eine Fehlmeldung ist.
Ich betreibe kein Phishing und erhebe keinerlei persönliche Daten mit meiner Webseite. Höchstens irgendwelche Sicherheitsplugins wie Kismet vom WordPressblog, damit mein Blog nicht zugespamt wird.

Update 9.30 Uhr:

anscheinend bin ich jetzt wirklich „malicious“

Virustotal sagt bei 4 Virusdetetoren ich bin gefährlich

Muss ich gleich mal der Telekom melden.

Update 01.05.2024:
Telekom sagt es handelt sich nicht um Betriebssystem der Telekom oder Produkte der Telekom, also muss ich auf Feedback von Microsoft Defender warten. Von dort habe ich bereits eine Anfragebestätigugnsmail erhalten.

Die Webseite selbst scheint laut VirusTotal nicht betroffen zu sein nur der WordPress Blog.

Update 04.05.2024:
So, hab noch nichts rausgefunden, aber einen Verdacht was es eventuell sein könnte:

1. Ich habe vor ein paar Tagen ein paar NFT-Plugins für den WordPressBlog getestet um ein paar NFTs im Blog posten zu können. Das würde thematisch gut zu Phishing passen. Allerdings habe ich die gleich wieder deinstalliert, da es nicht so richtig funktioniert hat.

2. meine MySQL Version von Telekom ist veraltet und deswegen habe ich eine ältere Version des WordPressBlogs was eventuell auch ein Sicherheitsrisiko sein könnte.

Jedenfalls habe ich ansonsten keinerlei illegalen oder malicious Plugins auf dem Blog installiert. Also ich bin nicht mutwillig die Quelle für die Warnmeldung.

UPDATE 05.05.2024:
Es gibt für WordPress eine AV Plug-in namens „Wordfence“ (sogar als Free Version). Hat mir eben jemand auf Reddit empfohlen. Falls jemand auch ein AV Plugin sucht. Hab’s eben installiert, ist sehr schnell und gut zu bedienen.
Es hat eine veränderte Datei gefunden und repariert, aber ich denke es war nur eine Theme-Datei vom letzten Themeupdate.
Jedenfalls super Plugin für WordPress.

UPDATE 07.05.2024:
Ich habe jetzt nochmal einen kompletten High Sensitivity Scan mit Word Fence gemacht und es wurde nichts mehr gefunden. Nur meine WordPress Version ist etwas veraltet. Aber ich kann die MySQL Version gerade nicht updaten, weil ich nicht genau weiß wie das bei der Telekom geht.

Hier noch das aktuelle Scanergebnis:

Deutschland sucht den … äh … ja wen eigentlich ???

Hervorgehoben

Eben auf t-online News: Deutschland sucht alle. Also wegen Arbeitsmarkt und so.

Da konnte ich mir ein leichtes Kichern und latente Hassgefühle nicht verkneifen.
Angeblich werden ja Fachkräfte überall und aller Orten gesucht.
Ich zum Beispiel habe Fachabitur Fachrichtung Gestaltung (Staatliche Fachoberschule Abschluss 1995), habe eine Berufsausbildung als Fotograf (Duale Ausbildung mit Berufsschule Abschluss 1999) und habe mich noch privat weitergebildet mit Software im Bereich 3D-Realtime, Visualisierung, Rendering, Modeling, Texturierung und weiterer dazu passender Qualifikationen etc.

Also ich bin eine richtige Fachkraft mit staatlich anerkannten Qualifikationen, einschließlich Abitur. Zudem bin ich bereit umzuziehen für eine Arbeitsstelle, und das in ganz Deutschland.
Aaaaber man – einschließlich mir selbst – kann es kaum glauben … aber ich bin seit genau 20 Jahren fast ununterbrochen arbeitslos. Bis auf ein paar 450€ Jobs etc.
Ich weiß nicht wen oder was die suchen, aber deutsche Fachkräfte in Deutschland anscheinend nicht.

Doidsche Lahnd fick dich.

A bissl was geht immer

Hervorgehoben

Da mir ja mein PC von der Polizei weggenommen wurde, hab ich derzeit nur einen sehr kleinen Computer leihweise zur Verfügung.
Aber das Glas ist immer auch halb voll, und wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach gefälschten Rotwein in das Glas. Oder so ähnlich.

Jedenfalls läuft auf dem kleinen Notebook immerhin Blender 3.x und das gibt mir die Gelegenheit endlich mal Blender zu lernen und Cycles auszuprobieren.
Allerdings hat das Notebook so eine Art Bullauge aus Kartoffelglas wo normalerweise der Bildschirm ist, und das stellt nur ca. 37% sRGB und zwei Graustufen dar, deswegen bin ich damit fast blind im Moment, und zudem sitze ich währenddessen mit dem 49€-Ticket in wackligen bayerischen Zügen, da ich zuhause in Augsburg immer noch nicht in Ruhe gelassen werde und versuche mit der Maus wenigstens jedes dritte Mal das zu treffen, was ich anklicken möchte …
Also es ist sehr mühsam, aber Blender 3.x ist sehr geil und läuft echt überraschend gut auf dem kleinen Notebook.

Mit CDU/CSU zurück in die Steinzeit

Eben einen Beitrag von CDU/Linnemann gelesen.
Wie immer ist Verlass auf die Union. Zuerst Scheiße bauen und dann über die entstandenen Probleme Autorität erzeugen und Diktatur zementieren.
am Ende wird dann die Lösung für unsere Probleme präsentiert: flächendeckend Handys an Grundschulen verbieten. Lmfao, während in anderen Ländern, die anscheinend eine echte Zukunft haben, die Kinder im frühen Jugendalter bereits Smartphone Apps programmieren lernen, importiert die Union erstmal die halbe Steinzeit nach Deutschland und verbietet dann das Smartphone. Wie immer echt clever und gef*ckt eingeschädelt. Aber Union, nein danke, das Spiel haben wir jetzt langsam durchschaut.

YOU ARE BANNED – PERMANENTLY

Mal wieder ein Bann im Internet. Mal wieder auf Reddit. Diesmal ganz Reddit. Und permanent.

Der Grund:
„After reviewing, we found that you broke Rule 1 because you promoted identity-based hate or attacks.“

Ich bin der Meinung ich habe keinen „Identity-based hate oder attack“ promotet, deswegen habe ich wieder Einspruch eingelegt.

Aber in dem Zusammenhang wurde ich beleidigt mit „Du Verrückter“ und „Du arrogantes Arschloch“. Und in einem anderen Thread sagte einer zu mir „nimm deine Meds oder lass dich einweisen.“
Ich beschwer mich nie über sowas, auch wenn es persönliche Beleidigungen sind.