Doidsche Land, geisteskranke Land … NOT

Sooo, vor ein paar Tagen hab ich, kurze Zeit nach Aufforderung meinerseits(!), endlich das Ergebnis zu meinem zweiten Widerspruch betreffs des Entzugs meines Führerscheins bekommen, da ich ja angeblich Stimmen hören würde und „denken“ würde ich würde von Strahlenwaffen angegriffen.

Aaaaber die Doidsche Laand sagt weiterhin,  ich kriege den Führerschein nicht zurück, weil ich ja eben Stimmen hören würde (welche mich immer auffordern meine Sachen wie PC etc. herzugeben) und weil ich denke würde, dass ich von unbekannten(!) Strahlenwaffen angegriffen würde (gut mein Geigerzähler hat mehrfach Alarm gepiept als ich von den Stimmen aufgefordert wurde meine Sachen herzugeben also sind die unbekannten Strahlenwaffen Röntgen oder Gammastrahlen und somit nicht ganz unbekannt und ich hatte zeitgleich schmerzhafte Nadelstiche am Körper die rote Flecken auf der Haut hinterließen welche auf Foto sichtbar waren etc. aber in die Doidsche Laand ist das kein Beweis gegen eine psychische Erkrankung sondern der Beweis für eine psychische Erkrankung LOL ROFL MUHAHA). 

So und jetzt habe ich mal Bing mit Chat-GPT in Skype nach einer Statistik gefragt zur psychischen Volksgesundheit. Ich kannte die Statistik schon habe sie aber nicht mehr gefunden. Aber Skype/Bing/Chat-GPT ist eine echte Hilfe. Quasi Cortana’s grosser Bruder. 

Und das was die KI mir gesucht und gefunden hat ist folgendes:

Etwa 27,8% der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland sind jedes Jahr von einer psychischen Erkrankung betroffen (dgppn.de). Das entspricht rund 17,8 Millionen betroffenen Personen (dgppn.de).

Es gibt auch andere Statistiken, die etwas höhere oder niedrigere Zahlen angeben. Zum Beispiel leiden 43% der Erwachsenen in Deutschland einmal in ihrem Leben an einer psychischen Erkrankung (psychenet.de).

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie weitere Fragen haben.

Also entweder ich bin in bester Gesellschaft in die Doidsche Laand … äh … aber mein Geigerzähler und die weiteren Umstände sagen halt leider,  dass ich nicht zu den Geisteskranken gehöre. … Oooder …

Verstehen Sie was ich Ihnen damit sage ???

Doidsche Laand Bürger sind wahrscheinlich gar nicht so geisteskrank wie die Statistik vermuten lässt, sondern der Staat möchte solche Verbrechen wie sie z.B. mir widerfahren sind und andere Verbrechen, nicht als solche erkennen und die Bürger werden dann als psychisch krank stigmatisiert, damit die Mafia (= diffuser Sammelbegriff für die Täter dieser Verbrechen) weiterhin großangelegten Raubüberfall in die Doidsche Laand betreiben kann. Das Sowjet-PAG von Söder vereinfacht diese Entmündigung der Bürger immens, so sehr dass Merkel das PAG nach bayerischem Vorbild für ganz Doidsche Laand haben wollte.

Fakt ist jedenfalls:
Doidsche Laand, du scheisse Laand, kannst meinen Führerschein erstmal behalten, denn die Klage die ich jetzt als letzte Möglichkeit noch hätte, kann ich mir wegen Arbeitslosigkeit derzeit nicht leisten. Wäre aber wohl eh zwecklos, da du allen Vermutungen und Erfahrungen meinerseits derzeit eine Scheisse Laand bist.

Aber 49€ Ticket regelt …

1+1=777(!)

Oh Sch**sse, die Menschheit ist in Gefahr und muss gerettet werden 🦸‍♂️

https://www.t-online.de/nachrichten/klima-und-umwelt/id_100147022/weltklimarat-ipcc-praesentiert-abschlussbericht-es-geht-um-die-zukunft.html

Oh Sch**sse, das geht gar nicht ohne 2/3 der Menschheit auszurotten 😱

… kurz nachdenken 🤔

Ok, wir haben die Lösung !
Wir sagen einfach da kommen Alienmutterschiffe mit UFO-Drohnen und die verbreiten ungewollt ein Corona+Ebola=Corebolavirus, welches ca. 2/3 der Menschheit ausrottet und niemand war schuld, es war ein Unfall, wie die Grippe damals die alle Indianer dahingerafft hat.

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/wissen/astronomie/id_100146840/us-studie-zu-ufos-pentagon-experte-haelt-alien-mutterschiffe-fuer-moeglich.html

🤷🏼

Augschburrrg – wo du wolle ??!?

Augschburg du redesch mit geschpaltener Zunge ! Isch des psychisch bei dir Augschburg, oder isch des nur wieder Schlamperei oder voll mit Absicht ???!?

Also zur Erklärung. Mir wurde ja jetzt, wie ich schon im Blogbeitrag zuvor geschrieben habe, der Führerschein genommen, weil ich angeblich Stimmen hören würde, die mich allerdings ausrauben wollen und meine Sachen wie PC etc. fordern. (hüstel)

So und vor einigen Monaten bin ich deswegen von der Fahrerlaubnisbehörde angeschrieben worden, ich solle bis zu Datum X ein verkehrspsychologisches Gutachten vorlegen, um zu beweisen, dass ich noch in der Lage bin Fahrzeuge zu führen.

Dieses Gutachten hätte ich selbst bezahlen müssen, und es hätte ca. 700 € gekostet. Da ich mittlerweile aber leider langzeitarbeitslos bin, konnte ich mir das natürlich nicht leisten, und habe deswegen bei der Behörde angerufen und mit einer Mitarbeiterin telefoniert.
Die sagte mir ich solle einfach den Termin mit dem geforderten Gutachten verstreichen lassen und dann werde ich angeschrieben und dann kann ich Widerspruch zum Kostenpunkt von 150 € einlegen. Was ich auch gemacht habe.

Aber jetzt im Bescheid vom 08.06.2022, in welchem ich aufgefordert wurde den Führerschein innerhalb 3 Werktagen abzugeben, stand doch allen Ernstes als Begründung folgendes drin:

„Da der Betroffene das geforderte Gutachten nicht innerhalb der gesetzten Frist bei der Fahr-erlaubnisbehörde vorlegte, sah sich diese nun veranlasst, aus dem Verhalten des Betroffenen auf seine Nichteignung zum Führen von Kraftfahrzeugen zu schließen. Es bestand der dringende Verdacht, dass ihm selbst die Kraftfahreignung ausschließende Mängel bekannt waren, welche er durch die Nichtvorlage des ärztlichen Gutachtens verbergen wollte. Da die Zweifel an seiner Kraftfahreignung somit letztlich als bestätigt angesehen werden mussten, war seine Fahrerlaubnis zu entziehen.“

Also zuerst wird mir gesagt ich solle, wenn ich’s mir nicht leisten kann, die Frist einfach verstreichen lassen, und dann wird mir das ausgelegt, als ob ich dadurch meine angebliche Krankheit verschleiern möchte, was mir auch bewusst wäre, dass ich angeblich eine Krankheit hätte.

Augschburg bisch du psychisch krank ?!??! Irgendwie gespaltene Behördenpersönlichkeit oder sowas ? Vielleicht Augschburg sollte man dir selber mal ein Betreuungsverfahren anbieten, weil du dei Graffel nimmi zambringsch, also i moins bloss gut mit dir, weil so Irre die merkend oft ned dass irre sind, woisch ?

Tja Augschburg, jetzt bin i gschpannt wiad da wiada nauskomma willsch, und Anzeige is scho fascht naus.

Gibsmedat oder ich gibsdichdatandere

Jetzt werden wieder Theorien gehandelt, daß Corona doch aus einem chinesischen Labor entwichen sei.
Das wäre deswegen vielleicht nicht ganz so banal, weil Trump damals kurz zuvor den Chinesen Android und sämtliche Patente der IT Industrie verweigert hatte und die Chinesen somit wieder ins technologische Kleinkindalter zurückgesetzt hatte.

Ick bin een Bealina …

Naja, jedenfalls fühle ich mich so, also wie ein Berliner, jedenfalls als ich heute kurz die Zeitung aufgeschlagen hatte, am PC, und gelesen habe, daß laut Aussage eines Oberstaatsanwalts der Rechtsstaat in Deutschland in Teilen nicht mehr funktioniert und sich 55 % der Kriminellen in Berlin darauf verlassen können, nie für ihre Straftaten belangt zu werden.

Falls Sie sich erinnern und hier manchmal mitlesen, werde ich hier in Klein-Berlin, also in Augschburg, seit Jahren und mittlerweile auch nach drei Umzügen über mittlerweile vier Wohnungen hinweg, von einer Stalkermafia verfolgt, die mich immer mit Gewalt von meinem PC wegbringen möchte und verlangt, daß ich diesen weitergeben solle, und aus Deutschland abhauen solle etc. pp..
Ihre Forderungen unterstreicht diese Mafia durch Angriffe mit elektromagnetischen Waffen mit denen sie in meine Woihnung hinein schiesst und mir dabei droht.

Neulich, am 24.02.2021, hat sogar ein mir völlig fremder Mann anonym auf meinem Smartphone angerufen, als ich grade am PC saß, und sagte am Telefon zu mir: “Es ist schön Wetter draussen, du sollst den PC ausmachen und rausgehen”.
Als ich fragte wer er sei, sagte er “Ich bin der andere” Das Gespräch dauerte ca. 30 Sekunden, dann hat er aufgelegt.

Ich habs dann an die Polizei weitergeleitet, wie alle Vorfälle seit Jahren, die hier passieren, aber sie ahnen es schon, es passiert nichts von Seiten der Justiz, die Drohungen und absurden Aufforderungen meine Sachen endlich weiterzugeben gehen weiter …

Deutschland du bist Berlin … und eine Zwangsprostituierte …