Bundesregierung in Panik – erhebt die Türkei bald Besitzansprüche auf Berlin ?

Nachdem die Türkei nun Besitzansprüche auf die Antarktis erhebt, weil ein Osmane selbige entdeckt habe, ist die Bundesregierung in Alarmbereitschaft.
Denn, so wird gemunkelt, der erste Dönerstand den man in Berlin entdeckt hat, soll auch einem Osmanen, heutzutage “Türke” genannt, gehört haben.
Diese Konstellation könnte dazu führen, daß auch bald Besitzansprüche auf Berlin und weite Teile unseres geliebten Deutschlands von den Türken erhoben werden.
Erste Krisengespräche haben aber ergeben, daß der Döner gar nicht in der Türkei, sondern in Deutschland erfunden wurde, und somit könnte die Bundesrepublik ihrerseits Besitzansprüche an die Türkei stellen und zumindest halb Anatolien für sich beanspruchen.