Und wieder mal grüßt das Murmeltier … Teil 2

OMFG, ich hab nach wie vor diese bekackten Stalker, die nach wie vor meinen PC überwachen und der Meinung sind ich wäre deren Eigentum (siehe auch hier) !!!
Und das in Deutschland/Europa im Jahr 2016 !!!

Wieder nachdem ich mich gestern ausserhalb Augsburgs auf Arbeitsstellen beworben habe, machen diese Hightechverbrecher Lautsprecherdurchsagen in meiner Wohnung und behaupten, Zitat: “Nichts zu machen des ist heute unser Hund”

Jedes Mal der gleiche “Witz”. Ich bewerbe mich ausserhalb der Stadt in der ich lebe, und schon gibts am gleichen, oder darauffolgenden Tag illegalen Hightechterror bei mir zu Hause, in Form von Lautsprecherdurchsagen, daß ich “der Hund” von diesen unbekannten Arschdeppen sei etc.. Jedes Mal eine Art Drohung, ich sei “Besitz” dieser Unbekannten und hätte gefälligst hier zu bleiben.

Was diese Irren sich dabei denken ist mir rätselhaft. Dabei fällt mir ein, daß ich mal einen Arbeitgeber hatte, der mir lange Zeit ein Arbeitszeugnis verweigerte, als ich bei seiner Firma gekündigt hatte. Und der stalkte mich auch ein paar Mal bis in die nächste Firma, bei der ich danach angestellt war. Obs der von damals ist, der mich hier stalkt ? Einmal Stalker, immer Stalker ?